Wäller Land


wildseelenstein


Der kleine Ort Wildseelenstein liegt im Hohen Wällerwald und gehört zu der höchstgelegenen Gemeinde (605 m ü. NN) des Wäller Landes.

Nicht weit entfernt von Wildseelenstein befindet sich ein erloschener Vulkan, die zweithöchste Erhebung des Wäller Landes. Die dritthöchste, ebenfalls ein Berg aus Basaltgestein, ist auch in der näheren Umgebung zu finden.

 

 

 

 

 

Shelieses Heimat war der Hohe Wällerwald, eine mit Wäldern versehene und wellige Hochfläche. Der basaltige Höhenschwerpunkt dieses Mittelgebirges war ihre Realität, und in dieser gab es schon immer nur Tante Alwana und das kleine, etwas abseits gelegene Haus in dem Örtchen Wildseelenstein, wo sie zusammen mit ihr lebte.